Sign in

LiNA Gold Loop

Die LiNA Gold Loop™ ist eine sichere und effektive monopolare Schlinge zur Abtrennung des Uterus bei der laparoskopischen suprazervikalen Hysterektomie (LSH). Die LiNA Gold Loop™ eignet sich zudem für die Entfernung von Myomen, die außen an der Gebärmutterwand liegen (subserös oder gestielt).

Immer saubere und effektive Schnitte

Bei einer LSH wird der Uterus in der Regel mit herkömmlichen Instrumenten zum Schneiden und Koagulieren oberhalb der Cervix abgetrennt. Weil das Schneiden nahe der Cervix schwierig ist, dauert die Abtrennung des Uterus in der Regel zwischen 10 und 30 Minuten. Die LiNA Gold Loop™ ist in sofern einzigartig, als sie speziell entwickelt wurde, um die gleiche Abtrennung des Uterus in rund 5 Sekunden durchzuführen! Mit der monopolaren Schlinge lässt sich der Uterus sicher und genau abtrennen, während die Cervix eine saubere und koagulietre Oberfläche erhält. Jedes Mal ein Erfolg.

Schnitt und K oagulation in einem Arbeitsgang

Wird am Generator ein Blend-Modus eingestellt, ca. 20 % Koagulieren und 80 % Schneiden, 100-130 Watt, führt die LiNA Gold Loop™ bei d em Eingriff das Schneiden und Koagulieren optimal, durch und die Notwendigkeit einer Nachkoagulation digkeit einer Nachkoagulation der Oberfläche entfällt.

Betriebsbereit und einfach zu bedienen

Wenn der Griff nach vorne gedrückt wird, öffnet sich die Schlinge und ist betriebsbereit. Durch die starre Kanüle lässt sich das Instrument optimal manövrieren.

Want to know more?

Call us on 01884 266377

Contact us

Dokumentation

LiNA Gold Loop

Mehr in Hysterektomie/LASH

LINA BIPOLAR LOOP

LINA GOLD LOOP

LINA XCISE MORCELLATOR