Sign in

MateRegen®

  • Selbstvernetzendes Natriumhyaluronatgel für die Gebärmutterhöhle
  • Wundheilung
  • Adhäsionsvorbeugung

Sobald sich intrauterine Verwachsungen bilden, gefährdet dies höchstwahrscheinlich schwerwiegend die physische Gesundheit und die weibliche Fertilitätsfunktion, was zu Unfruchtbarkeit, Fehlgeburt, etc. führen kann. Aktuell schenken immer mehr inländische, sowie internationale Gynäkologen intrauterinen Verwachsungen Aufmerksamkeit und vertreten das Konzept „Vorsorge vor Behandlung“. Allerdings können herkömmliche Behandlungsverfahren das Auftreten von Verwachsungen kaum verhindern.

Produkteigenschaften von MateRegen®

  1. Vorgefüllt in einer Spritze mit flexibler Applikationskanüle und einem auf die Gebärmutterhöhle abgestimmten Volumen (5ml). Einfach an alle Hysteroskope anzuschließen.
  2. Vorbeugung intrauteriner Verwachsungen nach chirurgischen Eingriffen, wie Schwangerschaftsabbruch oder Fehlgeburt, Abrasio, Polypektomie etc. Reduzierung der Neubildung von Verwachsungen nach der Adhäsiolyse Minimierung der Schwere von Verwachsungen, etc.
  3. Durch CE und CFDA als intrauterines Antiadhäsionsmaterial zugelassen.
  4. Eindämmung von Entzündungsreaktionen Unterstützung der Regeneration des Endometriums Verbesserung der Endometrium-Funktion.

Want to know more?

Call us on 01884 266377

Contact us

Mehr in Sonstiges

BRIDEA

CLEARVIEW™

GENISURGE®

GYNWORLD®

HYAREGEN®

LINA ANTIFOG SOLUTION™

LINA SEASTAR™ SYSTEM

MATEREGEN®

MICROLINE

TONTARRA HYSTEROSKOPIE/RESEKTOSKOPIE